Urlaub mit Kindern auf dem Kreuzfahrtschiff – was es darüber zu wissen gibt

0

Es ist jetzt eine gute Zeit den nächsten Urlaub zu planen. Vielleicht möchte man gerne eine Kreuzfahrt machen, scheut sich aber die Kinder mit auf das Kreuzfahrtschiff zu nehmen. Kreuzfahrten haben sich aber in den letzten Jahren sehr verändert und sind nicht nur für Erwachsene geeignet. Es gibt viele Angebote auch für Familien mit Kindern. Bei der Recherche wird man auf familienfreundliche Kreuzfahrten, auch mit Kleinkindern, stoßen.

Angebote für Kinder

Familie auf einem Kreuzfahrtschiff

Urlaub mit der ganzen Familie auf einem Kreuzfahrtschiff

Es werden viele verschiedene Programme für kleine und größere Kinder angeboten und auch professionelle Beaufsichtigung der Kinder, sodass sich die Eltern auf dieser Reise auch erholen können. Wer online recherchiert, kann die verschiedenen Angebote für die Familienreise auf dem Kreuzfahrtschiff gut miteinander vergleichen.

Interessant ist die Reise auf einem Kreuzfahrtschiff für Kinder auf jeden Fall. Toll ist zum Beispiel der so genannte Mini Club bei dem die eigenen Kinder auf andere Kinder treffen. Hier können die Kinder soziale Kontakte lernen, sogar mit Kindern aus anderen Ländern. Kinder sind unbefangen und lernen schnell. Sie schnappen Worte in fremden Sprachen auf und lernen so andere Kulturen spielerisch kennen.

Im Mini Club kümmern sich professionelle Angestellte um die Versorgung der Kinder. Hier wird gespielt und gebastelt und die Kinder haben immer etwas zu tun. Langeweile kommt im Mini Club ganz bestimmt nicht auf. Des Weiteren gibt es auf dem Kreuzfahrtschiff viele Beschäftigungen. Tolle Spiellandschaften und Arcade Games stehen den Kindern genauso zu Verfügung wie das planschen im Pool. Während die Kinder sich im Mini Club amüsieren, können es sich die Eltern wirklich einmal erholen und ebenfalls die verschiedenen Angebote des Kreuzfahrtschiffes genießen.

Landausflüge

Natürlich gibt es auf dem Kreuzfahrtschiff selbst viel zu sehen und zu erleben und die Kleinen werden die Reise in vollen Zügen genießen. Zur Abwechslung gibt es auch tolle Landausflüge. Je nach dem für welche Kreuzfahrt man sich entscheidet, kann man die verschiedensten Reiseziele besuchen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Besuch auf einer der kanarischen Inseln.

Auch die Karibischen Inseln sind bei den Kreuzfahrten sehr beliebt. Bucht man den Urlaub für die ganze Familie wird man auf Reiseziele hingewiesen die kinderfreundlich sind. Hier gibt es flache Strände, wo sich die Kinder richtig austoben können und im Meer spielen können.

Wichtig ist, dass man ein kinderfreundliches Reiseziel aussucht. Touristenhochburgen sind hier nicht unbedingt zu empfehlen. Auch Reisen in denen hauptsächlich kulturelle Stätten besucht werden eignen sich nicht unbedingt für die Reise mit kleinen Kindern. Ein warmes Reiseziel ist hier empfehlenswert, damit die Kinder auch Freude an der Reise haben.

Günstige Angebote

Kleiner Junge sieht durch ein Fernglas

Für Kinder ist Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff sehr spannend

Die Kreuzfahrtgesellschaften bieten für Familien mit Kindern oft günstige Tarife an. Ganz besonders, wenn das Kind mit in der Kabine der Eltern schläft, kann man so einiges an Geld einsparen. Manche Reisegesellschaft bieten sogar die Reise für Kinder bis zu einem bestimmten Alter gratis an.

Für die Kinder gibt es altersgemäß verschiedene Programme, die man beim Buchen gleich mit aussuchen kann. Es gibt sogar Programme, bei denen die Kinder praktisch die ganze Zeit über beaufsichtigt werden, wie zum Beispiel Kids Around the Clock. So können sich Eltern auch einmal erholen und die Kreuzfahrt in vollen Zügen genießen.

Sicherheit für Kinder

Toll ist das die Reisegesellschaften gewisse Sicherheitsvorrichtungen für Kinder anbieten. So kann man zum Beispiel beim Boarding Sicherheitsarmbänder, Pieper und sogar Telefone bekommen, um immer mit den Kindern in Verbindung zu bleiben und sie nicht ständig suchen zu müssen. So können die Kleinen auch auf dem großen Kreuzfahrtschiff nicht verloren gehen.

Weitere Informationen

Bevor man eine längere Kreuzfahrt mit der ganzen Familie beginnt, sollte man sich gut informieren und nicht nur die Preise, sondern alle Angebote gut mit einander vergleichen. Mit ein wenig Recherche kann der nächste Familienurlaub zum vollen Erfolg werden. Wer sich nicht wirklich sicher ist ob die Familienkreuzfahrt, zum Beispiel in die Karibik, eine gute Idee ist.

Man könnte vorher eine drei Tage Kreuzfahrt innerhalb Europas buchen und das Reisen mit dem Kreuzfahrtschiff und der ganzen Familie einfach einmal ausprobieren. So wird man schon mal in etwas feststellen, was man erwarten kann und wie die Kinder auf das Reisen mit dem Schiff reagieren. Viele Familien entscheiden sich erst einmal für eine Schnupperkreuzfahrt bevor sie die große Reise auf dem Kreuzfahrtschiff wagen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5.00 von 5)
Loading...  

1 + 2 Bild © Aleksei Potov – Fotolia.com

Share.

About Author

Auf Familien-News.de werden regelmäßig interessante und aktuelle Beiträge rund um das Familienleben veröffentlicht. Alles was mit Familie und Co. zu tun hat findet man auf unserem Ratgeber.

Leave A Reply